ERP-Systeme am Beispiel der SAP

ERP-Systeme am Beispiel der SAP

4.11 - 1251 ratings - Source



Die MarktverAcnderungen der letzten Jahre stellen neue Anforderungen an die Unternehmen. Zunehmende Globalisierung und SActtigung der MAcrkte, hohe Kundenerwartungen, neue Technologien, insbesondere durch die Innovation in der Informations- und Kommunikationstechnologie fA¼hren zu einer Intensivierung des Wettbewerbs. Mit der rasanten Weiterentwicklung der IT -Welt gewinnt das sich permanent vermehrende Wissen zunehmend an Bedeutung. In diesem Zusammenhang spricht man von dem vierten Produktionsfaktor, der Ressource Information. Besonders in den westlichen Industriestaaten ist a€žnicht mehr der Grad der industriellen Entwicklung fA¼r den Wohlstand von Bedeutung, sondern vielmehr die FAchigkeit, durch Bildung und Wissenschaft Informationsressourcen zu gewinnen, diese wiederum mit geeigneten Kommunikationsmedien und -infrastrukturen schneller und breitenwirksamer zu verteilen und sie in Wissen, neue Technologien, Methoden und Vorgehensweisen umzusetzena€œ.1 Demnach ist die Integration von ArbeitsplActzen und GeschAcftsprozessen in unternehmensweiten Datenverarbeitungs-, Informations- und Kommunikationssystemen notwendig, um wettbewerbsfAchig zu bleiben. Diesen verAcnderten Anforderungen stellen sich moderne Standardinformationssysteme (IBSIS a€“ Integrierte Betriebswirtschaftliche StandardInformationsSysteme) oder ERP-Systeme (Enterprise Resource Planning) genannt, wie z. B. das SAP R/3. Solche Systeme bilden einen GroAŸteil der finanzwirtschaftlichen, logistischen und personalwirtschaftlichen Prozesse eines Unternehmens ab.2 Heutige ERP-Systeme unterstA¼tzen nicht nur die GeschAcftsprozesse eines Unternehmens, sondern haben sich zu vollstAcndig integrierten Business-LApsungen entwickelt. Der Aufgabenbereich dieser Systeme ist nicht mehr nur auf die Standardisierung von Infrastrukturen und Plattformen, Entwicklung sowie Pflege von Anwendungen begrenzt, sondern umfasst sowohl die Suche nach Techniken zur Abbildung von Business-AblAcufen und GeschAcftsmodellen, als auch die Koordination von Projekten und Prozessen. Mit zunehmender Bedeutung des Internets wurden in den letzten Jahren die a€žklassischena€œ ERP-Systeme weniger beachtet und zunAcchst den MApglichkeiten die das Internet bietet, wie z. B. dem E-Commerce zugewendet. Doch viele E-Commerce- LApsungen kApnnen nur in Verbindung mit einem optimal genutzten ERP-System erfolgreich eingesetzt werden.Die MarktverAcnderungen der letzten Jahre stellen neue Anforderungen an die Unternehmen.


Title:ERP-Systeme am Beispiel der SAP
Author: Vita Bataitis
Publisher:GRIN Verlag - 2004-10-18
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA